Natur


Die herrliche Natur –
in Nordhessen.

Das Grimms Märchen in Kassel beheimatet sind ist kein Zufall. Die nordhessische Natur findet sich dort immer wieder. Wie zum Beispiel die Sababurg, die der Burg in Dornröschen Pate stand. Selbstverständlich führt hier auch der Märchenwanderweg vorbei.

Nordhessens Landschaft ist geprägt durch schöne Mischwälder, Berge, Täler und Wiesen. Rund um Kassel befinden sich die Langen Berge, der Habichts-, der Reinhards- und der Kaufunger Wald. Ideal für ausgedehnte Spaziergänge, Wanderungen und Fahrradtouren.

Besonders empfehlenswert: Eine Fahrt mit der Kutsche von unserem Waldhotel Elfbuchen durch den Habichtswald. So kann man die Besonderheiten der Nordhessischen Landschaften am Angenehmsten erleben.


Stadt

Nicht ohne Grund war Kassel die Sommerresidenz des Kaisers.
mehr »



Kultur

Vom Bergpark mit Herkules bis zur documenta. Kassel hat viel zu erleben.
mehr »



Service

Mit stilvollen Ambiente und exklusiven Komfort.
mehr »